Sitzungsgeld

Entschädigungen und mehr

Sitzungsgeld

Kassensturz auf Knopfdruck

Gestalten Sie die Berechnung und Abrechnung von Sitzungsgeldern sowie Aufwandsentschädigungen schnell, einfach und transparent – in öffentlichen Verwaltungen ebenso wie in anderen Organisationen und Wirtschaftsunternehmen.

Session verbindet alle Aufgaben von der Entschädigungsverordnung bis zur Auszahlung in einer übersichtlichen Komponente und berücksichtigt die geltenden finanzrechtlichen und steuerlichen Vorschriften.

Mit Session automatisieren Sie die Abrechnung von Sitzungsgeldern, Pauschalen, Verdienstausfall, Fahrtkosten und weiteren Entschädigungsarten und sparen so wertvolle Arbeitszeit.

Art und Anzahl der Entschädigungsarten sind ganz Ihnen überlassen. Sie alle lassen sich bequem und einfach verwalten.

Mit Session erledigen Sie nicht nur die Berechnung Ihrer Sitzungsgelder und Aufwandsentschädigungen. Das Programm erstellt auf Wunsch direkt Überweisungs-Datenträger (DTA, SEPA) und stellt Schnittstellen zu verschiedenen Finanzverfahren und Personalabrechnungen zur Verfügung.

Dabei bleiben Sie immer maximal flexibel. Abrechnungen der Aufwandsentschädigungen sind auch zu einem späteren Zeitpunkt noch möglich.

Um Ihnen ein Höchstmaß an Transparenz hinsichtlich Ihrer Sitzungsgeld-Abrechnungen zu ermöglichen, erstellt Session für Sie auf Knopfdruck verschiedenste Statistiken, Listen und Bescheinigungen.

Die übersichtlichen Abrechnungsdokumente und Bescheinigungen für Gremienmitglieder werden diesen ganz bequem und ohne Umwege als digitales Dokument in der Mandatos-App bereitgestellt.

Vereinfachen Sie die Abrechnung von Sitzungsgeldern und Entschädigungen in Ihrer Behörde oder Ihrem Unternehmen. Sie können Session Sitzungsgeld als eigenes Modul nutzen oder als integrierten Teil der vollumfänglichen Sitzungsdienst-Software Session.