Erfolgreiche Zertifizierung „Qualifizierter Session-Kundenbetreuer“


Zertifizierung_Somacos_Kundenbetreuer.jpg

Am 19.Juni dieses Jahres wurde den Mitarbeitern der Profi AG Sven Meyer und Kay Woytal das von der Firma Somacos GmbH & Co. KG ausgestellte Zertifikat „Qualifizierter Session-Kundenbetreuer“ verliehen.

Die Somacos GmbH & Co. KG hat dieses Zertifikat für die Ausbildung der Session-Kundenbetreuer ins Leben gerufen. Grund hierfür sind die gestiegenen organisatorischen und technologischen Anforderungen an die Einführung eines Ratsinformationssystems in den Verwaltungen und die Sicherung eines hohen Qualitätsstandards.

Die Organisationen, die ein Ratsinformationssystem einsetzen möchten, haben es auf der einen Seite mit einer hoch flexiblen Applikation zu tun. Auf der anderen Seite stehen Geschäftsprozesse, die die gesamte Verwaltung betreffen, die mit Hilfe der neu beschafften Sitzungsmanagementlösung zu optimieren sind, bis hin zur automatisierten Veröffentlichung der Daten und Dokumente für Bürger und Gremienmitglieder über das Internet. Mittlerweile beschäftigen sich viele Verwaltungen mit dem Einsatz einer digitalen Gremienarbeit und einer entsprechenden App.

Spätestens an dieser Stelle ist eine hochqualifizierte Kundenbetreuung gefragt. In der Ausbildungsreihe „Qualifizierter Session-Kundenbetreuer“ werden nicht nur Produktkenntnisse, sondern auch Fachwissen rund um das Sitzungsmanagement, sowie wichtige organisatorische Abläufe aus dem Projektmanagement vermittelt.

„Wir bedanken uns bei unserem Partner Profi AG für den geleisteten Einsatz im Rahmen der Zertifizierung und wünschen für die kommenden Projekte viel Erfolg“, so Herr Breuch Teamleiter Kundenbetreuung SOMACOS.

Ansprechpartner:
Herr Karl-Heinz Breuch
Telefon: +49 (0)2203/ 2975 40
Fax: +49 (0)2203/ 29755 422
E-Mail: breuch@somacos.com